Fortbildungstermin

Infoabend "Aufenthaltsverfestigung und Widerruf" in Fellbach

Ort: Donnerstag, 19.09.2019, ab 18:30 Uhr, Untergeschoss der evangelisch-methodistischen ChristusKirche, Gerhart-Hauptmann-Str. 35, 70734 Fellbach

Wie geht es weiter nach der Anerkennung im Asylverfahren? Welche Möglichkeiten gibt es, zum dauerhaften Aufenthalt und perspektivisch auch zur Einbürgerung zu gelangen? Was passiert, wenn sich die Situation im Heimatland verbessert?
In dieser Infoveranstaltung geht es um die Themen Widerrufsverfahren, Niederlassungserlaubnis und Einbürgerung. Eingeladen sind Geflüchtete sowie ihre haupt- und ehrenamtlichen Helfer*innen.

Veranstalter: Freundeskreis für Flüchtlinge in Fellbach in Kooperation mit dem Flüchtlingsrat Baden-Württemberg. Gefördert vom Land Baden-Württemberg, Ministerium für Inneres, Digitalisierung und Migration.

Referentin: Melanie Skiba (Flüchtlingsrat Baden-Württemberg)

Zurück