Fortbildungstermin

Fachqualifizierung für Engagierte in der Flüchtlingsarbeit in Rauenberg

-

Ort: Wirtschaftsraum (Untergeschoss) der Kulturhalle, Dambach la Ville Straße 4, 69231 Rauenberg

Termine: 8.11., 15.11.2017, 22.11.2017, jeweils 18.30 – 21.00

Die Fortbildung bietet ein fundiertes Basis-Wissen über das Flüchtlingsrecht und informiert über die aktuellsten Entwicklungen. Zugleich vermittelt sie Handlungskompetenzen und praktische Tipps für die Beratung und Begleitung von Flüchtlingen. Der Tag bietet ebenfalls Gelegenheit zum gegenseitigen Erfahrungsaustausch. Die Fortbildung richtet sich vornehmlich an Menschen, die sich ehrenamtlich bei der Begleitung und Integration von Flüchtlingen engagieren.

Themen:

  • Ablauf des Asylverfahrens
  • Flüchtlingsrecht – Was wird geprüft
  • Zugang zu Sprache, Bildung und Arbeit
  • Nach der Anerkennung inkl. Familiennachzug
  • Nach der Ablehnung

Referent: Sebastian Röder (Flüchtlingsrat BW)
Veranstalter: Flüchtlingsrat Baden-Württemberg e.V. in Kooperation mit dem Gemeindeverwaltungsverband Rauenberg. Gefördert vom Land Baden-Württemberg.
Teilnahmebedingungen: Die Veranstaltung findet an drei Abenden statt, die inhaltlich aufeinander aufbauen. Eine Anmeldung nur für die Veranstaltung als Ganzes möglich.
Anmeldung: Die Anmeldung erfolgt per E-Mail bei Daniela Lieske, Integrationsbeauftragte des Gemeindeverwaltungsverband Rauenberg : daniela.lieske@rauenberg.de

Zurück